AktiveErste MannschaftSpielberichteSV Auersmacher – TuS Herrensohr 1:2 (0:1)

17. November 2019

SVA lässt zu viele Möglichkeiten liegen und verliert damit zum vierten Mal in Folge in der Liga.

 

In der Anfangsphase übernahm der SVA die Spielkontrolle, ehe der TuS Herrensohr besser in die Partie fand und diese ausgeglichen gestalten konnte. Die erste Möglichkeit des Spieles bot sich den Gastgeber in der 19.Spielminute, als Sampres Singh nach Vorarbeit von Oliver Bickelmann und Felix Laufer mit seinem Schuss aus etwa 20.Metern Torentfernung nur den Torpfosten traf. Vier Minuten später konnte der Schlussmann der Gäste Jonas Merhej einen Distanzschuss von Patrick Jantzen entschärfen, nachdem die Grün-Weißen wieder mehr das Spielgeschehen bestimmen konnte. Auf der Gegenseite konnte Florian Schworm nach einer Flanke von Jannick Kurz von der rechten Seiten einen Kopfball von Manuel Schuck parieren. In der 29.Minuten ging der TuS Herrensohr dann mit 0:1 in Führung, als Christopher Dahl mit einem Seitenwechsel Jannick Kurz in Szene setzen konnte, der anschließend frei auf das Tor der Heimelf zu steuern konnte und anschließend Florian Schworm keine Abwehrmöglichkeit ließ. In der 32.Minute scheiterte auf der Gegenseite zunächst Oliver Bickelmann aus kurzer Distanz am Schlussmann der Gäste und den Nachschuss setzte Felix Laufer knapp über das Tor des TuS Herrensohr. In der 36.Spielminute wird ein Schuss von Nils Cuccu, nachdem die Gäste den Ball nicht aus der Gefahrenzone bekommen hatten auf der Torlinie geklärt. Damit wurden die Seiten zur Halbzeit mit einem knappen  0:1 Rückstand für die Heimmannschaft gewechselt.

Die erste Chance im zweiten Abschnitt hatte dann der TuS Herrensohr, als Daniel Ruschmann nach einem schnell vorgetragenem Angriff nur den Innenpfosten traf, von wo aus der Ball zurück ins Feld sprang. Danach drängte der SVA zwar auf den Ausgleich, kann sich aber gegen ein gut organisierte Defensive kaum Torchancen erarbeiten und kassiert in 80.Minute dann das 0:2, als Christopher Dahl nach einem Konter auf Zuspiel von Simon Ikas den Ball im Tor des SVA unterbringen kann. Kurz zuvor hatte schon Jannick Kurz das Ziel bei einem Konter knapp verfehlt. Danach warfen die Grün-Weißen endgültig alles nach vorne, kamen in der 92.Spielminute durch Oliver Bickelmann nach Pass von Patrick Jantzen nur noch zum 1:2 Anschlusstreffer. Am Ende kassiert der SVA erneut eine Niederlage in der Liga und ebenfalls Felix Laufer, der bereits zur Pause verletzt das Spielfeld hatte verlassen müssen nach einem Zweikampf im Mittelfeld. Die nächste Partie findet am nächsten Samstag, 23.11.2019 um 15:30h zu Hause gegen den FV Schwalbach statt, gegen den es noch etwas gut zumachen gilt.

SV Auersmacher:

Florian Schworm – Phillip Hoffmann – Sampres Singh – Felix Laufer (45.Min/Yannik Hoffmann) – Fabian Lauer – Johannes Britz – Maximilian Krämer (56.Min/Florian Deeg) – Oliver Bickelmann – Nils Cuccu – Sascha Schumacher (68.Min/Jonas Philipp) – Patrick Jantzen

TuS Herrensohr:

Jonas Merhej – Niklas Schiller – Christopher Dahl (86.Min/Marvin Jung) – Alexander Ernst – Michael Miessemer – Marc Hümbert – Simon Ikas – Nils Becker – Jannick Kurz (89.Min/Tim Greulach) – Manuel Schuck – Daniel Ruschmann (92.Min/Steven Hartmann)

Schiedsrichter: Stephan Spengler

Schiedsrichterassistenten: Henja Theisinger, Tobias Bischof

Tore: 0:1 Jannick Kurz (29.Min), 0:2 Christopher Dahl (80.Min), 1:2 Oliver Bickelmann (92.Min)

Gelbe Karten: Christopher Dahl (45.Min), Marc Hümbert (71.Min), Yannik Hoffmann (86.Min)

© Copyright SV Auersmacher e.V. Alle Rechte vorbehalten. Technische Umsetzung und Gestaltung Agenturservice Joachim Brückmann