Slider

Endlich wieder Fußball - Sparkassenpokal Viertelfinale - SVA gegen Borussia Neunkirchen - 18 Uhr

Hier gibt es alle Infos zu Karten und Hygienekonzept!
https://sv-auersmacher.de/wp-content/uploads/2020/08/Plakat-2019-20-Neunkirchen-POKAL-640x901.jpg

Am Samstag, 15. August 2020 (Anstoß 18 Uhr Uhr) findet auf dem Kunstrasenplatz in Auersmacher das Viertelfinalspiel des diesjährigen Sparkassenpokals statt. Unsere 1. Mannschaft trifft dabei im ersten Heimspiel der Coronazeit auf den Traditionsverein und Ligakonkurrenten Borussia Neunkirchen.

Der SV Auersmacher hat in Zusammenarbeit mit der Ortspolizeibehörde der Gemeinde Kleinblittersdorf und auf Grundlage der vom DFB vorgegebenen Rahmenbedingungen einen Hygieneplan aufgestellt, der es gestattet, das Spiel mit 325 Zuschauern auszutragen.

Dazu die folgenden Informationen:

Ticketverkauf:

  • Jeder der beiden Vereine erhält ein festes Kontingent an Eintrittskarten (Borussia Neunkirchen 140, SV Auersmacher 185), die in eigener Zuständigkeit an ihre jeweiligen Fans weitergegeben werden.
  • Der Ticketverkauf beim SV Auersmacher erfolgt in einem ersten Schritt ausschließlich an Vereinsmitglieder. Wer für dieses Pokalspiel eine Karte erwerben möchte, meldet sich bitte bei einem Vorstandsmitglied oder sendet eine Mail an info@sv-auersmacher.de. Sollten dann noch Karten übrig bleiben, werden wir auf unserer Homepage entsprechend informieren, welche Möglichkeit besteht für den Spieltag Karten zu kaufen. Die Ausgabe der vorbestellten Eintrittskarten erfolgt am Mittwoch, 12. August ab 18.30 Uhr im Clubheim des SVA.

Hygienekonzept:

  • Eine namentliche Erfassung aller Besucher*innen erfolgt über ein Kontaktformular (siehe Anhang), das beim Betreten der Sportstätte ausgefüllt abgegeben werden muss. Wir empfehlen, dieses Formular, das auch auf unserer Internetseite sv-auersmacher.de abgerufen werden kann, bereits ausgefüllt mitzubringen, um Staubildung an den Eingängen zu vermeiden. Daher bitten wir auch darum, rechtzeitig (spätestens 30 Minuten vor Spielbeginn) da zu sein.
  • Alle Besucher*innen, die ihre Eintrittskarten über den Verein Borussia Neunkirchen gekauft haben, betreten die Sportstätte ausschließlich über den Eingang „Stadionstraße“. Ihnen wird der markierte Zuschauerbereich „Zone 1“ zugewiesen (siehe Lageplan gelbe Markierung).
  • Alle Besucher*innen, die ihre Eintrittskarten über den SV Auersmacher gekauft haben, betreten die Sportstätte ausschließlich über den Eingang „Zugang Ruppertshof“. Ihnen werden die markierten Zuschauerbereiche „Zone 2“ und „Zone 3“ zugewiesen. Ein Durchgang durch das „Gässchen Stenheck“ ist nicht möglich (siehe Lageplan blaue Markierung).
  • Zur Unterstützung der Einhaltung des Abstandsgebots von 1,50 Meter sind für die einzelnen Stehplätze grüne Markierungspunkte auf dem Boden angebracht. Bitte stellen Sie sich an diese Punkte. Wer sich von seinem Markierungspunkt entfernt und sich innerhalb des Zuschauerbereichs bewegt (z. B. zu den Verkaufsständen oder zur Toilette) ist aufgefordert, Mund-Nasenschutz zu tragen. Ebenfalls ist innerhalb der Toilettenanlage und im Wartebereich vor den Verkaufsständen das Tragen von Mund-Nasen-Schutz erforderlich!
  • Das Clubheim des SV Auersmacher bleibt an diesem Tag geschlossen. Verkaufsstände für Getränke und Rostwürste werden an zwei Stellen im Außenbereich eingerichtet: im Bereich Stadionstraße in Höhe der beiden Garagen für die Fans von Borussia Neunkirchen und an der Rückseite des Ruppersthofsaales für die Anhänger des SVA.
  • Als Toilettenanlage stehen die Einrichtungen des Ruppertshofsaales zur Verfügung. Bitte die entsprechenden Wegeführungsmarkierungen und das Tragen des Mund-Nasen-Schutzes beachten!

Die Einhaltung der Regelungen unseres Hygienekonzeptes ist Voraussetzung dafür, dass trotz der immer noch akuten Corona-Pandemie allen Besuchern der größtmögliche Schutz vor einer Infektion geboten wird.

Daher bitten wir alle Zuschauer um Verständnis für diese Maßnahmen, die dazu beitragen sollen, dass wir einen tollen Fußballnachmittag erleben, an dessen Ende der SV Auersmacher hoffentlich als Sieger vom Platz geht und somit am darauffolgenden Dienstag (18.08.) oder Mittwoch (19.08.) das Halbfinale des Sparkassenpokals bestreiten könnte. Dann würde das neuformierte Team unseres Trainers Jan Berger in einem weiteren Heimspiel auf den Sieger der Partie SC Halberg Brebach gegen SV Elversberg treffen.

Slider

Das Clubheim öffnet am 03.08.2020! Ein Schritt in Richtung Normalität.

Bitte beachtet folgende Regeln, die als Grundlage für die Eröffnung einzuhalten sind!
https://sv-auersmacher.de/wp-content/uploads/2019/09/Clubheim_Drohne_1200x712-640x380.jpg

Zusätzlich zu den Bestimmungen im Hygieneplan der saarländischen Landesregierung für Gastronomie wurden noch folgende Regelungen beschlossen:

  • Im Bereich der Schankanlage werden Plexiglasscheiben aufgestellt, da ansonsten der Mindestabstand zu den Gästen nicht eingehalten werden kann.
  • Nach Möglichkeit erfolgt ein Getränkeverkauf an Spieler während bzw. nach dem Trainingsbetrieb über die “Stalltür”
  • wenn dies z.B. aus Witterungsgründen nicht möglich ist, erfolgt der Verkauf im Clubheim im gekennzeichneten Büffet-Bereich (unmittelbar rechts neben der Eingangstür)
  • die Anzahl der Gäste wird begrenzt auf die Zahl der Sitzplätze an den Tischen plus die Personenzahl an den aufgestellten Stehtischen (insgesamt sind höchstens 60 Gäste erlaubt)
    die Clubheimwirte achten darauf, dass diese festgelegte Zahl an Gästen nicht überschritten wird

Registrierung der Gäste:

  • bei ausschließlichem Verkauf im Außenbereich: nicht erforderlich
  • bei ausschließlichem Verkauf von Getränken im Innenbereich des Clubheims vor/während/nach dem Trainingsbetrieb und nur kurzem Aufenthalt im Clubheim: nicht erforderlich (Registrierung erfolgt durch Trainerliste)
  • in allen andere Fällen haben die Besucher beim Betreten des Clubheims am Eingang (gekennzeichneter Bereich an der Theke) das bereitliegende Kontaktformular auszufüllen und abzugeben (das Besuchsende wird durch die Clubheimwirte eintragen)

Ein Abverkauf von Speisen (Brezeln, Weck, Frikadellen) erfolgt unter Beachtung der folgenden Regeln:

  • Brötchen und Brezeln werden in Tütchen eingepackt und ausgegeben
  • Frikadellen werden mit Zange oder unter Benutzung von Handschuhen ausgegeben

Über die Durchführung von Feiern im/vor dem Clubheim entscheidet in jedem Einzelfall der Vorstand.

Slider

Schwierige Zeiten durch Corona = JA! Aber immer nur spenden - das wollten wir ändern!

SVA Schlauchtuch und handsignierte Chronik von Jonas Hector verfügbar!
https://sv-auersmacher.de/wp-content/uploads/2020/07/Schlauchtuch.jpg
Slider

DIE RASENPLATZ-SANIERUNG IST FAST ABGESCHLOSSEN

Noch drei Wochen mähen, düngen und pflegen, dann ist der Platz bespielbar!
previous arrow
next arrow
Slider

UNTERSTÜTZEN SIE DEN SV AUERSMACHER!
Hier kann gespendet werden!

Slider

INFO DES SV AUERSMACHER VOM 09.06.2020

Der SV Auersmacher in Zeiten von Corona –
auf Hilfe in schwieriger Zeit angewiesen!

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie treffen den SV Auersmacher mit voller Wucht.
Der Verein mit seinen rund 200 Kindern und Jugendlichen in 16 Jugendmannschaften sowie 4 Aktiven- und 2 AH-Mannschaften ist durch die Einstellung des Spielbetriebes praktisch lahmgelegt. Erste Trainingseinheiten unter Einhaltung strenger Hygiene- und Schutzmaßnahmen haben zwar mittlerweile stattgefunden. Trotzdem steht der SVA vor großen finanziellen Herausforderungen.
Durch die Einstellung des kompletten Spielbetriebes, die einherging mit der Schließung des Clubheimes und der Absage der im Sommer geplanten Vereinsveranstaltungen, sind dem Verein die wichtigsten Einnahmequellen weggebrochen, die für die Erledigung seiner gemeinnützigen Aufgaben insbesondere im Jugendbereich erforderlich sind.
Erschwerend kommt hinzu, dass der SV Auersmacher zu Beginn des Jahres gezwungen war, dringend notwendige Sanierungsarbeiten am Kunstrasenplatz durchzuführen, die Ausgaben von rd. 30.000 EUR verursacht haben. Zudem stehen die Arbeiten zur Erneuerung des Naturrasenplatzes im Saar-Blies-Stadion unmittelbar vor dem Abschluss. Hier muss sich der Verein vereinbarungsgemäß mit rund 35.000 EUR an den Kosten beteiligen. Weitere dringend notwendige Investitionen wie die Dacherneuerung am Clubheim und die Anschaffung eines Rasenmähertraktors sind durch die finanzielle Krise stark gefährdet.

Da derzeit nicht abzuschätzen ist, wann der Spielbetrieb wieder aufgenommen werden kann und ob und unter welchen Bedingungen Vereinsveranstaltungen wie Sportfeste, Jugendturniere oder Volkswanderungen stattfinden können, fehlen dem Verein auf lange Sicht die hieraus resultierenden Einnahmen. Somit lässt sich feststellen, dass der Sportverein Auersmacher ohne eine finanzielle Unterstützung möglicherweise vor einer existenzbedrohenden Situation steht.

Aus diesem Grund bitten wir, uns in dieser schwierigen Lage entsprechend der finanziellen Möglichkeiten zu unterstützen. Über eine Spende – egal in welcher Höhe – auf unser Konto DE69 5905 0101 0056 0101 68  bei der Sparkasse Saarbrücken würden wir uns sehr freuen.

Slider

SVA wirbt für seine Werbepartner in Corona Zeiten!

Bitte unterstürzen Sie unsere Gastronomen und nutzen Sie die Angebote!
https://sv-auersmacher.de/wp-content/uploads/2020/05/Schwemm-Gutscheinaktion-Facebook.jpg
https://sv-auersmacher.de/wp-content/uploads/2020/05/Kessler.jpg

BILDER DER SANIERUNG DES KUNSTRASENPLATZES

previous arrow
next arrow
Slider

VERANSTALTUNGEN /TERMINE

August:
15.08.2016.08.20 Internationale Volkswanderung SV Auersmacher um Ganztägig Uhr
September:
06.09.20 AH-Familienwandertag um 09:00 - 18:00 Uhr
26.09.20 Jugend Backhaustag: Backen für den Kunstrasen um 06:00 - 14:00 Uhr
Oktober:
03.10.20 Flammkuchenwanderung um 11:00 - 15:00 Uhr
November:
06.11.20 Bockbierfest um 19:00 - 23:30 Uhr
13.11.20 Mitgliederversammlung um 19:00 - 22:00 Uhr
28.11.20 AH-Abschlussabend um 19:00 - 23:30 Uhr

Top aktuellSAARLANDLIGA

07. März 2020, 14:30 Uhr
FSG Ottweiler/Steinbach
01234567890
FSG Ottweiler/Steinbach
01234567890
SV Auersmacher 1919
SV Auersmacher 1919

Top aktuellLANDESLIGASüd

08. März 2020, 16:45 Uhr
SV Auersmacher U23
01234567890
SV Auersmacher U23
01234567890
Sportclub 07 Altenkessel
Sportclub 07 Altenkessel

NÄCHSTE
LIGASPIELE Saarlandliga

NÄCHSTE
LIGASPIELE Landesliga Süd

JugendUNSERE JUGEND

Mit über 200 Kindern und Jugendlichen ist diese Abteilung die größte Sparte im Verein und das Aushängeschild des SVA!

Der Sportverein Auersmacher zählt mit seinen insgesamt 18 Jugendmannschaften mit Spielern von 4 bis 18 Jahren, ohne Frage zu den bedeutenden Fußballvereinen im Saarland. Aktuell trainieren und spielen rund 200 Kinder und Jugendliche in unseren Nachwuchsmannschaften von G- bis A-Jugend. Seit der Saison 2019-20 ist die Jugendabteilung nach dem Ende der Juniorenfördergemeinschaft Obere Saar für den Jugendspiel- und Trainingsbetrieb in allen Altersklassen allein verantwortlich.

Dieses große Potential sowohl im Sport als auch für die Gesellschaft zu nutzen, ist die Aufgabe, die sich der Verein gestellt hat

weiterlesen …

Zahlen und FaktenSVA IN ZAHLEN

Wir sind stolz auf unsere Vergangenheit und bereit für die Zukunft.
012345678900123456789001234567890

stolzeMITGLIEDER

012345678900123456789001234567890

Spieler in derJUGEND

0123456789001234567890

Jahre in SaarlandsHÖCHSTER SPIELKLASSE

012345678900123456789001234567890

Jahre alteTRADITION

VereinUNSER SVA

Der Verein wurde am 15. Juli 1919 als FC Auersmacher gegründet. Am 6. Januar 1935 schloss sich die DJK Concordia Auersmacher dem FC an, der 1937 mit dem TV Auersmacher zum VfL Auersmacher fusionierte. Der VfL änderte am 6. April 1946 seinen Namen in SV Auersmacher, von dem sich 1948 der SV Sitterswald und am 9. Januar 1954 der TV Auersmacher abspalteten.

Den Fußballern gelang 1966 der Aufstieg in die Bezirksliga, fünf Jahre später zur Saison 1971/72 in die Amateurliga. In der Saison 1976/77 erreichte der SVA mit dem vierten Rang seinen sportlichen Zenit und qualifizierte sich ein Jahr später 1978 für die neu geschaffene Fußball-Oberliga Südwest. Zwar stieg die Mannschaft dort wieder ab, konnte aber durch ein 4:3 nach Elfmeterschießen gegen die SV Elversberg den Saarlandpokal gewinnen. In der ersten Runde des DFB-Pokals scheiterte die Mannschaft mit 4:5 nach Verlängerung am TSV Battenberg.

Während der 1980er Jahre blieb der SVA eine Spitzenmannschaft in der Verbandsliga Saar und schaffte es zwischen 1981 und 1986 sechsmal in Folge, Vierter zu werden. 1985 erreichte der Verein erneut das Endspiel um den Saarlandpokal, das mit 0:6 gegen Borussia Neunkirchen verloren wurde. 1992 und 1993 wurde Auersmacher jeweils Vizemeister hinter der FSG Schiffweiler bzw. dem SV Mettlach. Zwei Jahre später gelang schließlich der Wiederaufstieg in die Oberliga, wo die Mannschaft in der Saison 1995/96 den sechsten Platz erreichte.

Zwei Jahre später folgte der Abstieg nach einer 0:3-Niederlage im Relegationsspiel gegen die SG 06 Betzdorf. Im Jahre 2009 wurde der SVA erneut Meister und wurde in der Oberligasaison 2009/10 Fünfter. In der folgenden Spielzeit stieg die 1. Mannschaft als Tabellenletzter erneut ab und tritt seitdem in der Fußball-Saarlandliga an; die U23-Nachwuchsmannschaft spielte ab 2015/16 in der Verbandsliga Südwest, derzeit tritt dieses Team in der Landesliga an.

Im Oktober 2019 gehörten 583 Mitglieder, davon rund 200 Kinder und Jugendliche, dem Verein an.

                     

UNTERSTÜTZE DEN SVA

FANSHOP
SVA

Schauen Sie doch mal in unserem Fanshop vorbei und statten sich mit allem aus, was ein echter SVA Fan so braucht. Wir freuen uns auf ihren Besuch.

Ihr SV Auersmacher

PLATZ
PATENSCHAFT

Durch den symbolischen Kauf einer Fläche des Naturrasen unterstützen sie die anstehenden Infrastruktur Projekte des SV Auersmacher. Sei es der anstehende Neubau des Naturrasen,  der Umbau der Umkleide Gäste oder des Daches am Clubheim. Ihr Kauf geht zu 100% in die Infrastruktur des SVA.

Senden sie uns ihr Firmenlogo oder lassen sie ihren Namen auf der erworbenen Fläche veröffentlichen und zeigen sie so ihre Verbundenheit zum SVA. Selbstverständlich können sie die Fläche auch völlig anonym erwerben.

Unterstützen Sie den SVA und werden sie Platzpate!

SPORTLICHE ERFOLGE

2019
Sieger des Saarländischen Hallenmasters des SFV
2013
Meisterschaft Aktive IV
2011
Sieger des Saarländischen Hallenmasters des SFV
2010
Sieger des Saarländischen Hallenmasters des SFV
2009
Meisterschaft Aktive I in der Verbandsliga und Aufstieg in die Oberliga
2005
Sieger des Saarländischen Hallenmasters des SFV
1971-2001
Seit über 30 Jahren Zugehörigkeit zur Verbandsliga, der höchsten saarländischen Spielklasse

1995
Meisterschaft Aktive III
1995
Meisterschaft Aktive I in der Verbandsliga und Aufstieg in die Oberliga
1995
Sieger des Saarländischen Hallenmasters des SFV
1993
Meisterschaft Aktive II
1985
Meisterschaft Aktive II und Aufstieg in die Kreisliga A Halberg
1979
Saarlandpokalsieger Aktive I, Zweimalige Teilnahme am DFB-Vereinspokal auf Bundesebene
1971
Saarlandmeister Aktive I, Aufstieg in die höchste saarländische Spielklasse, der Verbandsliga, der man seither ununterbrochen angehört

© Copyright SV Auersmacher e.V. Alle Rechte vorbehalten. Technische Umsetzung und Gestaltung Agenturservice Joachim Brückmann