AktiveErste MannschaftSpielberichte2.Vorrunde Saarlandpokal Kreis Südsaar: SF Hanweiler – SV Auersmacher 0:8 (0:2)

2019-08-28 21:08
https://sv-auersmacher.de/wp-content/uploads/2019/09/Erschd-2019-2020-1200x800px.jpg

2.Vorrunde Saarlandpokal Kreis Südsaar: SF Hanweiler – SV Auersmacher 0:8 (0:2)

 

SVA zieht ohne größere Probleme in die nächste Runde ein.

 

Die erste Möglichkeit der Partie bot sich dem Favoriten aus Auersmacher in der 6.Spielminute als der Torwart der Gastgeber Marc Zimmer einen Distanzschuss zur Ecke lenken konnte, die im Anschluss nichts einbrachte. Im Anschluss lief der Ball weiterhin nur in Richtung Tor der Heimelf. In der 14.Minute traf Felix Laufer nach Vorarbeit von Hasan Sonsuz nur den Torpfosten mit seinem Schuss von der Strafraumgrenze. Neun Minuten später war es dann aber soweit und der Saarlandligist mit 0:1 in Führung, als Felix Laufer mit einem Distanzschuss traf. Auf der Gegenseite konnte sich Matthias Johann auszeichnen, als dieser einen Schuss von Steffen Seidel parieren konnte. In der 39.Spielminute traf Felix Laufer mit einem Freistoss aus etwa 22.Metern nach einem Foul An Patrick Jantzen nur die Torlatte. Zwei Minuten später erhöhte dann Patrick Jantzen auf 0:2 nachdem dieser einen Rückpass von Maurice Straub verwerten konnte, nachdem dieser sich zuvor auf der rechten Seite hatte durchsetzen können. Mit diesem Spielstand wurden dann auch die Seiten gewechselt.

Auch nach der Halbzeit kontrollierte der SVA das Spielgeschehen klar, wobei bei der Heimmannschaft Zusehens die Kräfte schwanden. In der 55.Spielminute erhöhte der zur Pause eingewechselte Tom Lonsdorfer auf 0:3, nachdem Marc Zimmer den Schuss von Lucas Hector nicht hatte festhalten können. In der 67.Minute traf Tom Lonsdorfer nach einer Flanke von Felix Laufer per Kopf noch nur die Torlatte, ehe dieser nur eine Minute später auf 0:4 erhöhte, als er nach einer weiteren Flanke von Felix Laufer traf. In der 74.Minute marschierte Patrick Jantzen durch das komplette Mittelfeld und spielte den Ball anschließend weiter auf Florian Deeg und dessen Hereingabe verwerte Lucas Hector zum 0:5. In der Schlussphase schraubten die Grün-Weißen, dann das Ergebnis auf 0:8 in die Höhe. Zunächst traf Lucas Hector nach Vorarbeit von Florian Deeg zum 0:6, danach erhöhte Felix Laufer nach Zuspiel von Jonas Philipp auf 0:7 und den Schlusspunkt setzte in der 88.Spielminute Lucas Hector mit einem verwandelten Foulelfmeter. Am Ende steht der erwartete Erfolg für den SVA, der sich gegen einen gut aufgelegten Kreisligisten durchsetzen konnte und so in die nächste Runde des Pokales einzieht, die am 10./11.09.2019 ebenfalls noch auf Kreisebene stattfindet.

 

SF Hanweiler:

Marc Zimmer – Giuliano Lana (46.Min/René Lindner) – Tilmann Westrich – Hassan Hanoun – Manuel Schreiber – Steffen Seidel – Ali Soukatou – Alexander Winter – Manuel Rase – Kamil Jarek (72.Min/Alexis Brusco) – Kevin Federkeil (46.Min/Leonardo Quaranta)

 

SV Auersmacher:

Matthias Johann – Johannes Britz – Florian Deeg – Hasan Sonsuz (46.Min/Tom Lonsdorfer) – Felix Laufer – Luca Curcio – Fabian Lauer – Maurice Straub (46.Min/Jonas Philipp) – Melvin Heid (54.Min/Lucas Hector) – Marten Seiler – Patrick Jantzen

 

Schiedsrichter: Christian Schaub

 

Tore: 0:1 Felix Laufer (23.Min), 0:2 Patrick Jantzen (41.Min/500.Tor Saarlandpokal), 0:3 Tom Lonsdorfer (55.Min), 0:4 Tom Lonsdorfer (68.Min/400.Auswärtstor Saarlandpokal), 0:5 Lucas Hector (74.Min), 0:6 Lucas Hector (85.Min), 0:7 Felix Laufer (87.Min), 0:8 Lucas Hector (88.Min/FE)

 

Gelbe Karten: Ali Soukatou (38.Min), Kamil Jarek (60.Min)

© Copyright SV Auersmacher e.V. Alle Rechte vorbehalten. Technische Umsetzung und Gestaltung Agenturservice Joachim Brückmann