C1-JugendJugendSpielberichteU15 des SVA mit unnötiger Niederlage nach schwächerer Leistung!

2019-09-28 21:09
https://sv-auersmacher.de/wp-content/uploads/2019/09/U15_Team-1280x721.jpg
Nach den zuletzt guten Leistungen gegen die Spitzenteams aus Elversberg und Homburg wollten sich die Gastgeber im Heimspiel gegen die JFG Saarschleife endlich auch mal belohnen.
Mit leichter Verspätung begann die Partie und auch in den ersten 15 Minuten passierte nicht sehr viel. Die körperlich überlegenen Gäste schlugen ausnahmslos Langholz nach vorne, was zunächst noch einfach zu verteidigen war. Trotzdem gingen die Gäste von der Saarschleife mit 1:0 in Führung, als man Julian Vogts einen Moment aus den Augen verlor. Die Grün-Weißen schüttelten sich kurz und drängten anschließend auf den Ausgleich. In der 22. Minute setzte Marlon Martin seinen Mitstreiter Dion Rosche in Szene und der besorgte den bis dahin verdienten Ausgleich. Danach war es bis zur Pause ein schwaches Spiel von beiden Mannschaften. Das Meiste spielte sich dabei zwischen den beiden Strafräumen ab. Wenn es mal Torabschlüsse gab, waren die jeweils zu unpräzise oder eine leichte Beute für die beiden Torhüter. Mit einem leistungsgerechten Remis ging es in die Kabine.
Nach dem Seitenwechsel sahen die Zuschauer in den Spielanlagen der beiden Mannschaften weiterhin nichts Besonderes. Die Gäste mit permanenten langen Bällen und ohne Mittelfeldspiel und eine Heimelf, denen dagegen nichts einfiel. So plätscherte die Partie dem Ende zu, das die Gäste schließlich für sich entscheiden konnten. Zunächst traf Moritz Jakobs in der 61. Minute für die JFG zum 2:1, ehe Miguel Hahn drei Minuten vor dem Ende einen Strafstoß zum 3:1 Endstand verwandeln konnte.
In einem Spiel zweier schwach agierender Teams siegten die Gäste mit ihrer einfachen Spielweise am Ende dann auch nicht unverdient.
Aufstellung
SV Auersmacher:
Timo Müller – Leandro Calcagno (40. Maximilian Klein), Philipp Heit, Finn Marx, Johannes Allhof, Nico Latz, Dion Rosche, Leopold Bähr, Luc Rösler, Marlon Martin (47. Francesco Aura), Michael Suffize
SR: Nicolas Groß (Saarbrücken)
Zuschauer: 50
Tore: 0:1 (15.) J. Vogts; 1:1 (22.) D. Rosche; 1:2 (61.) M. Jakobs; 1:3 (67./FE) M. Hahn

© Copyright SV Auersmacher e.V. Alle Rechte vorbehalten. Technische Umsetzung und Gestaltung Agenturservice Joachim Brückmann