AktiveErste MannschaftSpielberichteSVA nach 8:1-Sieg über Quierschied im Achtelfinale des Saarlandpokals

2021-10-21 11:10
https://sv-auersmacher.de/wp-content/uploads/2021/10/IMG-20211021-WA0005-1280x960.jpg
Bei teils strömendem Regen und einsetzenden Sturmböen kam der
SVA im Duell mit Liga-Konkurrent Quierschied zu einem verdienten
8:1 (3:1) – Sieg, so dass unser Team die Zuschauer angesichts der
wetterbedingten Widrigkeiten mehr als entschädigte.
Jan Berger baute, ähnlich wie sein Quierschieder Trainerkollege Thomas
Bettinger, sein Team im Vergleich zu den letzten Ligaspielen ein wenig um.
Auersmacher legte los wie die Feuerwehr und ging bereits nach 5 Minuten
durch Niclas Judith in Führung, nachdem zunächst unser Gast die erste
Offensivszene in diesem Spiel zu verzeichnen hatte.
Der zwischenzeitliche Ausgleich durch die Spvgg. Quierschied hatte nur
vier Minuten Bestand, als Oliver Bickelmann eine Unachtsamkeit der Gästeabwehr
zum 2:1 für den SVA nutzte. Kurz vor der Pause sorgte erneut Niclas Judith für
das 3:1, das – im Rückblick betrachtet – dann schon so etwas wie eine
Vorentscheidung bedeutete.
Nach dem Seitenwechsel präsentierte sich der SVA in bester Torlaune. Nils
Cuccus 4:1 in den Winkel war ebenso sehenswert wie Patrick
Jantzens 30-Meter-Lupfer zum 5:1. Die restlichen Treffer gegen ersatzgeschwächte
Gäste besorgten schliesslich erneut Bickelmann und Cuccu, sowie Tom Lonsdorfer.
Am Ende steht ein 8:1-Erfolg, den alle Beteiligten – auch die Quierschieder – richtig
einordnen und weder zu positiv, noch zu negativ bewerten. Hoffen wir auf ein
attraktives Pokal-Los fürs Achtelfinale des diesjährigen Saarlandpokals !
Für den SVA geht es am Samstag bei der SG Mettlach-Merzig um die Verteidigung der
Tabellenführung, uns erwartet ein hochmotivierter Gegner, der uns alles abverlangen wird.
SVA: Adrien Meyer – Johannes Britz, Niklas Dahlem, Fabian Lauer, Marius Schley (68. Luca Mura),
Oliver Bickelmann, Nils Cuccu (77. Tom Lonsdorfer), Patrick Jantzen, Niclas Judith,
Sandro Kempf (46. Maurice Straub), Felix Laufer (46. Lars Birster)
Tore: 1:0 N. Judith (6.)
1:1 S. Schaum (13.)
2:1 O. Bickelmann (17.)
3:1 N. Judith (42.)
4:1 N. Cuccu (49.)
5:1 P. Jantzen (58.)
6:1 O. Bickelmann (67.)
7:1 N. Cuccu (76.)
8:1 T. Lonsdorfer (85.)
Zuschauer: 150
Schiedsrichter: Luca Schilirò (Hermann-Röchling-Höhe)

© Copyright SV Auersmacher e.V. Alle Rechte vorbehalten. Technische Umsetzung und Gestaltung Agenturservice Joachim Brückmann