SV AUERSMACHER
1919 e.V.
Wappen des SV Auersmacher 1919 e.v.
Startseite
U23: Viertelfinale leichtfertig verschenkt
Verein



In der Zwischenrunde des Bickar & Wagner Cups beim SV Rohrbach hatte die U23 alle trümpfe für das Erreichen des Viertelfinales in der Hand, verschenkte dies jedoch leichtfertig.

Nach den vier Siegen in vier Gruppenspielen des Bickar & Wagner Cups beim SV Rohrbach war die U23 des SVA als Gruppenerster für die Zwischenrunde qualifiziert.

Im ersten Spiel gegen den Verbandsligisten SV Bliesmengen-Bolchen war die Partie relativ ausgeglichen. Beide Teams legten verstärkt Wert auf die Defensive. Ein Treffer des Gegners entschied das Spiel mit 1:0 zu dessen Gunsten.
Im zweiten Spiel gegen den Landesligisten SC Blieskastel waren die Grün-Weißen zunächst flott unterwegs und führten nach 8 Minuten bereits mit 4:0 Toren. Danach fühlte man sich zu sicher und wurde defensiv und offensiv nachlässig, so dass der Gegner bis zum 4:4 heran kam.
Dadurch musste man die letzte Partie der Gruppe abwarten, die jedoch nicht zu Gunsten des SVA lief, so dass man bereits nach der Zwischenrunde seine Zelte in St. Ingbert abbrechen musste.

Kader und Ergebnisse
Sebastian Frank - Marc Nagel, Leander Linsler, Jan-Kevin Müller, Niklas Dahlem, Lucas Wagner, Moritz Schreiber, Nils Gutheil, Marcel Körper, Max Graf

Zwischenrunde
SVA U23 - SV Bliesmengen-Bolchen     0:1
Tore: Fehlanzeige
SVA U23 - SC Blieskastel     4:4
Tore: M. Schreiber (3), J.-K. Müller


erstellt von CM am 06.01.2019
















           
     





Sitemap | RSS Feed
copyright by SV Auersmacher e.V.
Webdesign by Winges EDV Services