SV AUERSMACHER
1919 e.V.
Wappen des SV Auersmacher 1919 e.v.
Startseite
SVA in Saarbrücken souverän weiter!
Verein



Unsere Erste spielte beim Turnier des SV Saar 05 souverän auf und kam punktgleich als Gruppenzweiter weiter in die Zwischenrunde.

Link: https://www.fupa.net/…/sparda-bank-cup-sv…/turnier_spielplan

Unsere Erste musste bereits am heutigen Mittwoch ihre drei Spiele der Vorrunde beim 10. Sparda-Bank-Cup des SV Saar 05 Saarbrücken bestreiten.
In der Joachim-Deckarm-Halle war der SVA zum Auftakt direkt hellwach und deklassierte den Landesligisten SG Körprich/Bilsdorf mit 13:1 Toren.
Im Anschluss hielt der Verbandsligist VfB Theley lange Zeit gut mit, musste aber beim Endspurt der Ersten zum 6:2 dessen Überlegenheit anerkennen.
Im letzten Gruppenspiel gegen den ambitionierten Saarlandligisten FC Rastpfuhl ging es schließlich nur noch um die beiden ersten Gruppenplätze. Der SVA führte bereits deutlich, ließ den Gegner in der Schlussphase jedoch wieder rankommen. Die Partie endete schließlich 3:3 Unentschieden.
Mit diesen Ergebnissen hat sich der SVA als Gruppenzweiter für die Zwischen- und Finalrunde am Samstag, 05.01., ab 14:00 Uhr qualifiziert.

Kader und Ergebnisse
Florian Schworm - Maurice Straub, Patrick Jantzen, Sampres Singh, Florian Deeg, Jonas Philipp, Oliver Bickelmann, Felix Laufer, Nils Cuccu

1) SVA - SG Körprich-Bilsdorf     13:1
Tore: F. Laufer (4), N. Cuccu (3), O. Bickelmann (3), P. Jantzen, J. Philipp, M. Straub
2) SVA - VfB Theley     6:2
Tore: J. Philipp (2), F. Deeg, P. Jantzen, O. Bickelmann, N. Cuccu
3) SVA - FC Rastpfuhl     3:3
Tore: F. Laufer, J. Philipp, M. Straub

Zwischen- und Finalrunde am Samstag, 05.01., ab 14 Uhr:

14:17 Uhr: SVA 1 - SV Saar 05 Saarbrücken 3 (U19)
15:25 Uhr: SVA 1 - SC Halberg Brebach

17:25 Uhr: Viertelfinalspiele
18:40 Uhr: Halbfinalspiele
19:25 Uhr: Spiel um Platz 3
19:50 Uhr: Finale


erstellt von CM am 02.01.2019
















           
     





Sitemap | RSS Feed
copyright by SV Auersmacher e.V.
Webdesign by Winges EDV Services