VereinsnachrichtenSaisoneröffnungsfest des SVA

24. Juli 2019

Sage und schreibe 25 Events und Aktionen enthält der Programmflyer, den der SVA unter dem Motto „Stolz auf die Vergangenheit – bereit für die Zukunft!“ zu Beginn seines Jubiläumsjahres veröffentlicht hat. Als jetzt mit dem Nacht-Elfercup und dem Saisoneröffnungsfest mit Familiengottesdienst die Veranstaltungen Nummer 12, 13 und 14 erfolgreich über die Bühne gingen konnten die Vereinsverantwortlichen neben dem Gefühl der Erleichterung, die Hälfte dieses Mammutprogramms hinter sich zu haben, auch ein bisschen Stolz auf das Geleistete empfinden.

 

Denn das traditionelle Saisoneröffnungsfest, das am 3. Juli-Wochenende 2019 stattfand, bot den zahlreichen Besuchern ein abwechslungsreiches Programm. Den Anfang machte am Sonntag ein Familiengottesdienst unter Leitung unseres Pastors Mathias Scheer – mitgestaltet von Jugendlichen und Vereinsvertretern des SVA. Dabei wurde an die offizielle Vereinsgründung am 15. Juli 1919 sowie aller verstorbenen Vereinsmitglieder gedacht. Die zahlreichen Gottesdienstbesucherwaren sehr angetan von der gelungenen Predigt unseres Pastors und der von Klaus Thiel treffend ausgesuchten Lieder und Fürbitten. Somit fand eine im Jahr 1982 mit dem ersten Feldgottesdienst auf dem Rasenplatz begonnene Tradition im Jubiläumsjahr des SVA ihre Fortsetzung! Dank an die Familie Dahlem für die Überlassung desaltgedienten Altars und an Friedsche Brach und Lotte Becker für den Blumenschmuck!

Dank vieler fleißiger Helferinnen und Helfer konnte den über 100 Besuchern anschließend ein leckeres

Mittagessen angeboten werden – allen Helfern ein herzliches Dankeschön! Ein umfangreiches sportliches Programm mit Spielen unserer drei Aktivenmannschaften wurde den interessierten Zuschauern am Nachmittag geboten.

Unsere 3. Mannschaft bezwang dabei die 2. Mannschaft der Sportfreunde Hanweiler ebenso klar wie unsere U23-Mannschaft, die ihr Testspiel gegen die 1. Mannschaft der SG Ballweiler-Wecklingen mit 5:1 gewann. Zum Abschluss gelang unserer 1. Mannschaft mit ihrem neuen Trainer Jan Berger gegen den luxemburgischen Drittligisten SC Bettembourg ein 4:2-Erfolg.

Fazit: Veranstaltung erfolgreich durchgeführt; Veranstaltung Nummer 15 (Umwelttag der Jugend am 10. August) und Nummer 16 (IVV-Wanderung am 17. und 18. August) stehen bereits vor der Tür ….. Der Marathon geht weiter!

Vorstand des SV Auersmacher

© Copyright SV Auersmacher e.V. Alle Rechte vorbehalten. Technische Umsetzung und Gestaltung Agenturservice Joachim Brückmann